polo.png

Siegesserie hält an

  • Kallense/Koslowski gewinnen in Meiningen bei der Landsbergrally.
  • Schiermeister mit Sieg am Uphöfener Berg beim Osnabrücker Bergrennen.
  • Schütze/Kamphove platziert sich in Dölln in die erste Reihe.

Bei der Landsbergrally Meiningen konnten Kallensee/Koslowski einen überlegenen Klassensieg in der H13 mit Minutenvorsprung einfahren. Neben dem Klassensieg erlangten sie im Corsa A, angetrieben mit unseren DSOP Produkten, einen überzeugenden 10. Gesamtrang (60 Starter). Eigentlich sollte die Veranstaltung nur zum Testen und Fahrzeug kennenlernen dienen, nachdem die Haltbarkeit im Fahrwerksbereich noch Probleme bereitet hatte. Diese scheinen nach einmaliger Nachbesserung jedoch bereits behoben zu sein.

 

 

Arne Schiermeister siegte im D - Kadett souverän beim Osnabrücker Bergrennen in der Klasse E1 / FS. Aufgrund des hohen Gewichtsmankos am Berg von rund 100Kg hatte man beschlossen nicht in der Gr.H Wertung zu starten. Zusätzlich stellte sich ein unerwartetes Reifenproblem. Dunlop kann zZt. keinen einzigen Reifen für den Kadett liefern. So musste ein Patchwork mit Avon gefahren werden, was wieder ein neues Kennenlernen des Fahrverhaltens und Umstellung/Anpassung des Fahrstils erforderte. Nicht grade hilfreich, wenn man immer von Vorne anfangen muss......
Arne konnte vom ersten Training bis zum letzten Wertungslauf die Führung klar gegen die Konkurenz behaupten. Überschattet wurde die Veranstaltung von dem Zusammenbruch unseres Fahrerkollegen Hermann Mantik, der im Zielbereich einen Herz/Schwächeanfall erlitt. Das gesammte Team hofft auf baldige Genesung und drückt beide Daumen. Aufgrund dieses Vorfalls lag auch keine Motivation vor noch eine weitere Zeitverbesserung zu erlangen. Letztlich erlangte Arne einen deutlichen Klassensieg und einen sehr guten 36. Gesamtrang. (170 Starter)


Zeitgleich stellten in Berlin Schütze/Kamphove ihren Kadett in die 1. Reihe. Den 2. Startplatz fuhr jeweils jeder der Beiden souveän ins Ziel. Lediglich der 500ccm stärkere BMW M3 war in Dölln nicht zu schlagen.