vln.png

Erfolgreiches Wochenende am Nürburgring

Alle Teilnehmer vom 24h Rennen mit Technik aus dem Hause Stock-Rennsporttechnik im Ziel. Auch der RCN Einsatz mit dem Einsteigerfahrzeug erfolgreich.

Im Rahmenprogramm des 24h Rennens auf dem Nürburgring startete das Stock Rennsportteam mit einem Nachwuchsprojekt. Ziel war es für Andreas Winterwerber die Strecke unter Rennbedingungen unter die Räder zu nehmen, und den Überblick zu behalten. Dieses gelang ihm sehr erfolgreich. Auch die Mutprobe 2er Runden auf Slicks im Regen auf der Nordschleife bewältige er beispielhaft.
Das Ergebnis war nicht Ziel dieser Veranstaltung. Daher nahm sich das Team auch Zeit für Abstimmungsarbeiten am Fahrzeug und Anpassung an die Anforderungen des Fahrers. Da es bei den RCN Veranstaltungen kein Training gibt, wurde dies alles während des Rennes durchgeführt.
Das Fazit ist ein superangenehm liegendes Auto, und ein mit Verstand fahrender Fahrer. Nun freuen wir uns auf Andreas seinen ersten VLN Einsatz am 30.07.2011.